Am 1. Juli

Großes Maßkrugschiam mit tollen Preisen

+
Die beiden Media Marlt Geschäftsführer Ludwig Obermaier und Xaver Stutz machen es vor - am 1. Juli sind Sie an der Reihe! 
  • schließen

Traunstein/Traunreut - Am 1. Juli werden vor den beiden Media Märkten Traunstein und Traunreut die Maßkrüge über die Tische geschoben. Auf die Gewinner warten tolle Preise, den riesengroßen Spaß mit Musik, Live-Moderation und leckerer Verpflegung gibt es für alle!

Die beiden Media Märkte der Region sind in Feierlaune. Der Grund für die besonders gute Stimmung: Media Markt Traunstein feiert 13-jähriges Bestehen, den Media Markt Traunreut gibt es schon seit 12 Jahren. Und weil diese beiden Geburtstage normalerweise nicht so groß gefeiert werden, legen die beiden Märkte - frech wie sie sind - zusammen und feiern großes Jubiläum: 25 Jahre Media Markt Traunstein und Traunreut!

Los gehen die Feierlichkeiten am 1. Juli. Von 10 bis 12 Uhr dürfen sich die Partygäste vor den beiden Media Märkten in Traunstein und Traunreut im Maßkrugschiam messen! Zu gewinnen gibt es pro Markt eine Brauereiführung vom Hofbräuhaus Traunstein für jeweils 15 Personen, inklusive Bierverkostung und Breze.

Was ist sonst noch los?

Wie es sich für eine echte Geburtstagsfeier gehört, ist auch sonst richtig viel los! Wer gerade keine Maßkrüge über die Tische schiebt, schießt in der Selfie-Box von Foto Stelzner ein Erinnerungsfoto vor einem tollen regionalen Hintergrund oder lässt sich das Zwicklbier vom Hofbräuhaus Traunstein schmecken. Media Markt Traunstein versorgt seine Gäste mit Leberkässemmeln für 1 Euro, in Traunreut kümmert sich die Lebenshilfe Traunstein e.V. um die Verpflegung.

Die musikalische Umrahmung und professionelle Live-Moderation übernehmen Evi Dettl (von Radio Buh) in Traunstein und Christopher Mayer (von der Bayernwelle) in Traunreut.

Der Erlös aus den verkauften Speisen und Getränken geht in Traunstein an Vergissmeinnicht Chiemgau e.V. und in Traunreut an Lebenshilfe Traunstein e.V..

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser