Wie Labrador Chester im Alltag hilft

Tierische Unterstützung für den kleinen Robin

+
Robin und sein Assistenzhund Chester sind ein super Team. Hier hilft Chester dem Jungen die Stiefel auszuziehen. 

Traunstein - Was für ein super Team! Vom Türen öffnen bis zum Ausziehen von Kleidungsstücken - Labrador Chester ist Robins treuer Begleiter und immer zur Stelle, wenn er Hilfe im Alltag braucht.

Der achtjährige Robin leidet unter AMC und ist dadurch bewegungstechnisch stark eingeschränkt. Die Gelenke an seinen Armen und Beinen sind teilweise versteift. Das macht es dem Schüler zum Beispiel unmöglich, die Arme zu beugen, um seine Mütze auszuziehen.

Um Robin ein nahezu selbstständiges Leben zu ermöglichen, trat vor zwei Jahren der aufgeweckte Labrador-Retriever "Chester" in sein Leben. Der junge Assistenzhund hilft Robin dabei, im Alltag klarzukommen. Vom Türen öffnen, über das Bringen von Gegenständen bis hin zum Ausziehen von Kleidungsstücken – Chester ist für Robin innerhalb kürzester Zeit ein treuer Begleiter geworden.

Assistenzhunde können Menschen mit körperlichem Handicap zu mehr Selbständigkeit und Lebensfreude verhelfen. Ausgebildet werden nur speziell ausgewählte Hunde. Bereits während ihrer Ausbildungszeit werden die Vierbeiner individuell auf die Bedürfnisse ihrer späteren Herrchen angepasst trainiert.

Pohlig/fn

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT