Aktion der Reiffenstuel-Realschule

Stadtplatz-Nordseite wegen eines Sponsorenlaufs gesperrt

Traunstein - Für einen guten Zweck laufen am 26. April bei einem Sponsorenlauf Freiwillige. Zur Sicherheit der Läufer müssen in dieser Zeit Teile des Stadtplatzes gesperrt werden.

Am 26. April findet am Stadtplatz in Traunstein der Sponsorenlauf der Reiffenstuel-Realschule Traunstein statt. Erwartet werden rund 600 Teilnehmer, die in der Zeit von 8.30 bis etwa 12 Uhr für den guten Zweck laufen. 

Damit der Sponsorenlauf gefahrlos durchgeführt werden kann, muss die Nordseite des Stadtplatzes zwischen der Schaumburger Straße und dem Taubenmarkt für den Verkehr gesperrt werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Zuschauer werden gebeten, die Parkmöglichkeiten am Karl-Theodor-Platz und in der Tiefgarage am Rathaus zu benutzen.

Pressemitteilung der Großen Kreisstadt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © Paul Zinken/dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser