Neue Führung:

Privatbrauerei Schnitzlbaumer in neuen Händen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
v.l.n.r. Robert und Gabriele Schnitzlbaumer zusammen mit Stephanie und Philipp Frauendörfer.

Traunstein - Die Privatbrauerei Schnitzlbaumer ist künftig unter neuer Führung. Das Ehepaar  Frauendörfer hat die Privatbrauerei erworben und wird den Betrieb zum 14. April 2014 übernehmen.

Die neuen Eigentümer werden alle Mitarbeiter weiter beschäftigen und die Marke „Schnitzlbaumer“ erhalten. Gabriele und Robert Schnitzlbaumer haben Nachfolger für ihr traditionsreiches Unternehmen gesucht, da sich ihre Kinder für Berufe außerhalb des Familienbetriebs entschieden haben.

„Die Brauerei und der Ausschank liegen meinem Mann und mir sehr am Herzen. Uns war es wichtig, Käufer zu finden, die unsere Unternehmensphilosophie und die Leidenschaft für die Brauerei teilen. Wir sind überzeugt, dass wir mit der Familie Frauendörfer die richtigen Nachfolger für unseren Familienbetrieb gefunden haben“, erklärt Gabriele Schnitzlbaumer.

Stephanie und Philipp Frauendörfer werden die Brauerei im Sinne der Familie Schnitzlbaumer fortführen. Alle Mitarbeiter werden übernommen. Die Brauerei sowie der traditionsreiche Ausschank im Herzen Traunsteins bleiben erhalten. „Ein so alteingesessenes Familienunternehmen in die Zukunft zu führen, ist uns eine große Freude. Die Privatbrauerei Schnitzlbaumer ist ein erfolgreiches Unternehmen, das wir erhalten und weiter ausbauen werden“, erklärt Philipp Frauendörfer. Stephanie und Philipp Frauendörfer haben beide in Weihenstephan Brauwesen und Getränketechnologie studiert und lange in verschiedenen Funktionen in der Lebensmittelbranche gearbeitet.

„Mit der eigenen Brauerei erfüllen wir uns einen Lebenstraum. Wir sind überzeugt, dass kleine regionale Brauereien mit hochwertigen Bieren auch im stagnierenden Biermarkt erfolgreich sein können. Deshalb haben wir uns gegenden Trend der zunehmenden Konsolidierung der deutschen Bierlandschaft entschieden die Privatbrauerei Schnitzlbaumer zu übernehmen. Damit bekennen wir uns klar zur Handwerkskunst der Bierbrauer und zur Bierstadt Traunstein“,so Philipp Frauendörfer.

Die neuen Eigentümer wollen die beliebten Biere auch künftig unter der Marke „Schnitzlbaumer“ vertreiben und das Sortiment zusätzlich durch Produktinnovationen bereichern. „Die hohe Qualität der Biere beizubehalten und weiter zu optimieren hat für uns oberste Priorität. Dabei setzen wir auf das Wissen und die Erfahrung der Brauerei-Mitarbeiter“, so Frauendörfer.

Pressemitteilung Privatbrauerei Schnitzlbaumer

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser