Katholisches Bildungswerk Traunstein

Outdoor-Veranstaltungen im Frühling und Sommer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Raus in die Natur und echte Abenteuer mit Papa erleben: Gleich bei vier Outdoor-Veranstaltungen bietet das Katholische Bildungswerk Traunstein die Gelegenheit zu aufregenden Familien-Erlebnissen.

Gleich bei vier Outdoor-Veranstaltungen im Frühling und Sommer bietet das Katholische Bildungswerk Traunstein die Gelegenheit zu aufregenden Familien-Erlebnissen, bei denen Väter und ihre Kinder zwischen 8 und 14 Jahren gemeinsam Spaß haben und ihre Beziehung vertiefen können.Geschicklichkeit, Mut und Gleichgewicht sind beim ersten Workshop "Seilbauten" in Traunstein am 22. April gefragt. Gemeinsam mit Papa bauen die Söhne oder Töchter mit Slacklines und Kletterseilen unter Anleitung einen Parcours im Wald, auf dem die Kids zeigen können, wer das Heft in der Hand hat (für Kinder von 10 bis 14 Jahren).

Abenteuer im Wald

Ein Lager bauen, Knoten lernen und den Wald zum Abenteuerspielplatz machen: Beim Workshop "Waldläufer und Lagerbauten" am 29. April von 10 bis 16 Uhr mit dem Erlebnispädagogen Martin Klemisch in Traunstein kommen Papas und ihre Töchter bzw. Söhne auf ihre Kosten. Gemeinsam pirschen sie durchs Gebüsch, meistern scheinbar unüberwindliche Hindernisse und richten ein Lager ein (für Kinder von 10 bis 14 Jahren). Tolle gemeinsame Erlebnisse teilen können Vater und Sohn beim Wildnisabenteuer vom 7. bis 9. Juli im Bergwalderlebniszentrum in Ruhpolding. Die Teilnehmer sammeln unter sachkundiger Anleitung Essbares im Wald, lernen der Umgang mit Karte, Kompass und Messer, kochen am Feuer, erleben Abenteuer im nächtlichen Wald und schlafen unter einer Plane (für Söhne zwischen 8 und 12 Jahren).

Schlafplatz in den Bäumen

Ganz neue, intensive Erfahrungen beschert mit Sicherheit auch der Workshop "Schlafen in den Bäumen" vom 14. bis 16. Juli in der Nähe von Mühldorf. An einem der schönsten Plätze des Landkreises direkt am Steilufer des Inns bauen die Väter mit Sohn oder Tochter (ab zwölf Jahren) mit entsprechender Seiltechnik einen Schlafplatz (Hängematte oder Baumzelt) inmitten der Baumwipfel. Die Nacht in luftiger Höhe und eingebettet in die Natur bleibt mit Sicherheit unvergesslich.

Führung im Permakulturgarten

Für die ganze Familie gedacht sind ergänzend zwei Erlebnis-Führungen im idyllischen Schöpfungsgarten nach Permakultur-Prinzipien auf dem Gelände des Studienseminars St. Michael in Traunstein. Am 24. Juni und 22. Juli bietet Andrea Rosenegger, eine der Gärtnerinnen, Führungen für Familien mit Kindern von sechs bis zwölf Jahren an. Die Kinder können selbst Hand anlegen und erfahren ganz praktisch, wie das Gärtnern im Einklang mit der Natur funktioniert. 

Zum neuen Angebot der Papa-Kind-Abenteuer veranstaltet das Kreisbildungswerk Traunstein ergänzend bis zum 1. April ein Online-Gewinnspiel auf der KBW-Website, bei dem zwei Mal ein Wochenende und vier Mal ein Erlebnistag im Wert von zusammen 500 Euro zu gewinnen sind. Möglich wird das Gewinnspiel, durch die Unterstützung der Familienstützpunkte im Landkreis Traunstein. Nähere Informationen zur Anmeldung und den genauen Details der Veranstaltungen gibt es beim Katholischen Bildungswerk Traunstein unter Tel.: 0861 / 6 94 95, Email: info@kbw-traunstein.de oder im Internet unter www.kbw-traunstein.de.

Pressemitteilung Katholisches Kreisbildungswerk Traunstein e.V.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © Katholisches Kreisbildungswerk Traunstein e.V.

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser