Schlechter Zustand: Wanderwege aufgelöst

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Aufgrund einer geplanten Optimierung des Wanderwegnetzwerkes bis Spätherbst, werden Wanderwege aufgelöst und deren Beschilderung entfernt. Welche betroffen sind:

Aufgrund ihres schlechten Zustandes werden zwei Wanderwege aufgelöst und die Beschilderung entfernt. Betroffen ist der Rundweg Nr. 14 von Geißing über den Guntramshügel, Traunstorf, den Erlstätter Berg und Wolkersdorf zurück nach Geißing. Außerdem wird entlang des Wanderweges Nr. 15 die Beschilderung entfernt. Er führte bisher vom Waldfriedhof über die Kotzinger Straße und vorbei am Gewerbegebiet auf einen Waldrundweg.

Im Laufe dieses Jahres wird das gesamte Wanderwegenetz in Traunstein überprüft. Bis Spätherbst werden neue Wanderwege geschaffen, zum Teil wird ihr Verlauf optimiert. Außerdem bekommen alle Wanderwege in und um Traunstein eine neue, einheitliche Beschilderung in auffälligem Gelb mit Kilometerangaben.

Pressemitteilung Stadt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser