Am 1. Mai

Neuer Maibaum in Traunstein

Traunstein - Am Dienstag, 1. Mai, um 13 Uhr stellt der Gebirgstrachtenerhaltungsverein „Trauntal“ Traunstein am Stadtplatz, mit musikalisch unterstützt von der Stadtmusik Traunstein, wieder einen Maibaum auf.

Bereits um 11.30 Uhr werden die Maibaudiebe in der Ludwigstraße abgeholt, dann erfolgt der Einmarsch des Festzuges auf den Stadtplatz. 

Für eine ordnungsgemäße Absicherung der Veranstaltung ist es erforderlich, den Stadtplatz in der Zeit von 10 bis etwa 16 Uhr für den Verkehr zu sperren. Das Parken ist dort dann ebenfalls untersagt. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung auf 6. Mai verschoben.

Pressemitteilung der Großen Kreisstadt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser