Über der Wolkersdorfer Straße

Das ist die neue 60-Tonnen-Brücke zum Krankenhaus

+
Die Brücke wird fast bis hinüber zum Krankenhauseingang reichen.
  • schließen

Traunstein - Sie verändert das Bild am Krankenhaus ganz erheblich: Die Verbindungsbrücke vom neuen Parkhaus zur Klinik über der Wolkersdorfer Straße. 

Noch immer ist die Wolkersdorfer Straße gesperrt: 60 Tonnen wiegt die Brücke vom Parkhaus zur Klinik, die derzeit errichtet wird. Der Hintergrund: Besucher und Mitarbeiter des Klinikums sollen gefahrenlos vom neuen Parkhaus zum Krankenhaus hinüber kommen. Rund 690 Stellplätze wird es im Parkhaus geben, Eröffnung Anfang Dezember.

Fotos: Neue Brücke über Wolkersdorfer Straße an Klinikum Traunstein

Lesen Sie außerdem: So verändern acht Großbaustellen unseren Landkreis

Acht Millionen Euro kosten die Baumaßnahmen. Das alte Parkplatz auf der gegenüberliegenden Straßenseite könnte in Zukunft abgerissen werden, um später Platz für einen weiteren, möglichen Anbau an das Krankenhaus zu schaffen. Etwa bis 19 Uhr bleibt die Wolkersdorfer Straße noch gesperrt. 

xe

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser