Wegen der Voralpen-Rallye des ADAC

Straßensperrungen in Traunstein am 29. April

+

Traunstein - Aufgrund der Voralpen-Rallye des ADAC kommt es am Samstag zu mehreren Straßensperrungen. Ausgangspunkt der Rallye ist Erlstätt.

Am 29. April findet im Landkreis Traunstein die 6. ADAC Voralpen-Rallye statt. Dafür müssen unter anderem die Straßen zwischen Alterfing, Roitwalchen, Lüfteneck, Marberloh und Langmoos von 12.30 Uhr bis voraussichtlich 18.30 Uhr für den Verkehr gesperrt werden.

Ausgangspunkt der 6. ADAC Voralpenrallye ist Erlstätt. Von hier aus werden auf einem Rundkurs mit insgesamt 137 km drei Wertungsprüfungen angefahren. Die Wertungsprüfungen finden auf abgesperrten Straßen statt, die unter anderem auch im Stadtgebiet von Traunstein liegen.

Pressemitteilung der Stadt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser