Erfolgreiches Kulturprojekt feierte Einjähriges

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ehrenamtliche Helferinnen mit dem Ehrenamtsbeauftragten Florian Seestaller

Traunstein - Das Projekt KulturRaum schenkt bedüftigen Menschen Eintrittskarten für Veranstaltungen. Durch große Unterstützung feierte es nun sein einjähriges Bestehen.

Die Freiwilligenagentur des Landkreises hat vor einem Jahr das Projekt KulturRaum Landkreis Traunstein ins Leben gerufen, bei dem Menschen mit wenig Geld kostenlose Eintrittskarten für Kulturveranstaltungen erhalten. So gibt es Karten für klassische Konzerte, Theateraufführungen, Kabarettveranstaltungen, Kindervorstellungen, Burg- oder Mittelalterfeste. Vermittelt werden die Karten von ehrenamtlichen Helferinnen der Freiwilligenagentur. Sie erhalten viele positive Rückmeldungen und können auch schon mal Herzenswünsche erfüllen.

Besondere Träume gehen in Erfüllung, wenn diese Personen in Ausnahmefällen Karten für Konzerte von exklusiven Künstlern erhalten oder Kinder die Gelegenheit bekommen, ein Fußballspiel des FC Bayern besuchen zu können. Da kommt es schon vor, dass Menschen in der Freiwilligenagentur anrufen und sich eigens für ein schönes Erlebnis bedanken. Die Ehrenamtlichen sehen ihre Motivation für ihr Engagement darin, Anderen eine Freude zu machen. Ganz besonders freut es sie, weil diese Menschen so etwas erhalten, was sie sich sonst nicht leisten können.

Diese Idee wird von zahlreichen Kultureinrichtungen tatkräftig unterstützt. So stellen etablierte Einrichtungen wie das NUTS, k1, Postsaal Trostberg oder das Kloster Seeon regelmäßig Karten zur Verfügung. Aber auch Kinos, Volkshochschulen oder Einrichtungen von Städten und Gemeinden beteiligen sich rege. Mehr als 120 kulturinteressierte Personen von Kindern, Alleinstehenden, Senioren bis hin zu Alleinerziehenden und Familien haben Interesse an diesem Angebot. Es werden aber auch Karten an Einrichtungen wie das Kinderheim St. Josef, das Wilhelm-Löhe-Förderzentrum oder verschiedene Pflegeheime vermittelt.

Pressemeldung Landratsamt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser