Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

„Die beste Klasse Deutschlands“

Chiemgauer Schulklasse bei KiKA-Show dabei – Alle Infos rund um die Sendung

Die Klasse 6b des Chiemgau-Gymnasiums Traunstein ist bei der KiKA-Show „Die beste Klasse Deutschlands“ dabei.
+
Die Klasse 6b des Chiemgau-Gymnasiums Traunstein ist bei der KiKA-Show „Die beste Klasse Deutschlands“ dabei.

Die KiKA-Show „Die beste Klasse Deutschlands“ startet in die 15. Staffel. Mit dabei ist die Klasse 6b des Chiemgau-Gymnasiums Traunstein. Alle Infos rund um die Sendung sowie den Ausstrahlungstermin gibt es hier.

Traunstein – Es ist das erfolgreichste deutsche Schulquiz: Die Show „Die beste Klasse Deutschlands“. Am Freitag (13. Mai) startete die 15. Staffel mit der ersten von vier Wochenshows. In der zweiten Wochenshow am 20. Mai ist auch eine Schulklasse aus dem Chiemgau mit dabei: Die 6b des Chiemgau-Gymnasiums Traunstein.

Insgesamt sind 16 Klassen in der aktuellen Staffel vertreten – darunter mit einer Schulklasse aus dem Landkreis Altötting eine weitere aus der Region, allerdings erst in der dritten Wochenshow. innsalzach24.de veröffentlicht die genauen Informationen hierzu rechtzeitig vor der Ausstrahlung.

„Edutainment ist ihre Leidenschaft“

Gemeinsam mit dem Moderations-Duo Clarissa Corrêa da Silva und Tobias Krell probieren und testen die Mädchen und Jungs viel aus, sind bei Experimenten dabei und erklären die wichtigen Zusammenhänge. „Edutainment ist ihre Leidenschaft“, so der Sender.

Mit dabei sind auch die KiKA-Moderatorinnen und Social Media-Stars Lisa und Lena, die auch als Gastgeberinnen der Sendung „TickTack Zeitreise mit Lisa & Lena“ bekannt sind. Für „Die beste Klasse Deutschlands“ probieren die sympathischen Zwillinge in der Kategorie „Lisa und Lena in Action“ die verrücktesten Hobbys und neuesten Trends wie Kin-Ball und Para-Eishockey aus.

Superfinale am 4. Juni im Ersten

Auch beim „Superfinale“, das am Samstag (4. Juni, 10 Uhr im Ersten) bei „Check Eins“ steigt, werden Lisa und Lena für eine spektakuläre Aktion zu Gast im Studio sein.

Ob sich auch die 6b des Chiemgau-Gymnasiums dafür qualifizieren kann? Das wird sich in der zweiten Wochenshow zeigen. In dieser müssen sich die Schülerinnen und Schüler gegen drei andere Klassen durchsetzen. Zwei Kinder jeder Klasse stehen dabei im besonderen Fokus: Sie sind die „Erste-Reihe“-Kids und stellen sich gemeinsam mit ihren Klassenkameraden den herausfordernden Wissensfragen.

Spektakuläre Studiospiele und prominente Gäste

In spektakulären Experimenten und Studiospielen, die von prominenten Gästen und Experten präsentiert werden, gehen die Klassen in einem spannenden Bewertungssystem auf Punktejagd. Wenn auch die letzte Quiz-Hürde im „THE SPLIT“-Modus geschafft ist, ist der Tagessieg und die damit verbundene Qualifikation für das Superfinale schon in Reichweite.

Alle Folgen, Zusatzvideos und Livestreams sind abrufbar auf diebesteklassedeutschlands.de, auf kika.de und KiKA-Player.

aic