+++ Eilmeldung +++

Vorerst keine Berichte über Opfer

Athen: Schweres Erdbeben erschüttert Griechenland - tausende Menschen rennen auf die Straßen

Athen: Schweres Erdbeben erschüttert Griechenland - tausende Menschen rennen auf die Straßen

Pressemitteilung Stadtbücherei Traunstein

Erzählcafé: Aufwachsen im ehemaligen Salinenbezirk Au

Traunstein - Unter der Moderation von Silvia Nett-Kleyboldt erzählen im Erzählcafé Zeitzeugen ihre Geschichten über das Leben in der Au.

1912 wurde der Sudbetrieb eingestellt, die Salinengebäude gingen im Zuge der Eingemeindung der Salinenhofmark Au 1914 größtenteils an die Stadt Traunstein über. In der Au zu leben war auch viel später noch etwas Besonderes! Unter der Moderation von Silvia Nett-Kleyboldt erzählen im Erzählcafé Zeitzeugen ihre Geschichten über das Leben in der Au. Es kommen unter anderem Armin Brunner, Christina Strohmayer, Reinhard Macho und Fritz Ponert zu Wort. 

Das Erzählcafé findet am Donnerstag, den 2. Juli, um 19,30 Uhr im Vereinshaus Traunstein, Traunerstraße 1, im Saal statt. Der Eintritt an diesem Abend ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Pressemitteilung Stadtbücherei Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT