Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ehrenamtliche Arbeit in der Wohlfühlwerkstatt

von links: Annemarie Emmer, Conny Maier und Geschäftsstellenleiter Christian Hunklinger (Sparkasse am Stadtplatz)
+
von links: Annemarie Emmer, Conny Maier und Geschäftsstellenleiter Christian Hunklinger (Sparkasse am Stadtplatz)

Traunstein - Mit großem ehrenamtlichen Engagement wurde „Die Wohlfühlwerkstatt e.V.“ am Traunsteiner Stadtplatz ins Leben gerufen.

Das Team um Annemarie Emmer und Conny Maier bietet für an Krebs erkrankte Menschen außerhalb von Krankenhäusern, Zentren und Praxen einen „Wohlfühl-Ort“. Das Betreuungsangebot richtet sich dabei an Menschen, bei denen eine Therapie ansteht, gerade läuft oder bereits abgeschlossen ist. Aus den Mitteln der Jubiläumsspende unterstützt die Kreissparkasse Traunstein-Trostberg den Verein mit einer Spende von 1.500 Euro. Weitere Infos zum Verein unter: www.wohlfuehlwerkstatt.de.

Pressemitteilung Kreissparkasse Traunstein-Trostberg

Kommentare