Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ist der Kindergarten zu teuer?

Traunstein - Die hohen Kindergartengebühren in Traunstein könnten gesenkt werden. Davon ist die Frauen-Union überzeugt. Wo es deutlich billiger ist:

Bei einer Veranstaltung am Wochenende hieß es, dass die Gebühren um etwa zehn Prozent reduziert werden könnten. Derzeit beträgt die monatliche Gebühr bei einer Halbtagsbetreuung 125 Euro. Recherchen des Senders Bayernwelle in acht verschiedenen Gemeinden in der Region ergaben: Traunstein ist eindeutig am teuersten! In Teisendorf oder Ainring beispielsweise beträgt die Gebühr nur etwa die Hälfte. Am Donnerstag wird sich in Traunstein der Stadtrat mit den Kindergartengebühren befassen.

Quelle: Bayernwelle Südost

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare