"Chiemgau-Brass" in der Stadtpfarrkirche

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Zehnmal „Messingblech“, dessen Klang unter die Haut geht: Das Ensemble „Chiemgau-Brass“ stimmt am Freitag, 13. Dezember, um 19 Uhr mit einem großartigen Konzert in der Stadtpfarrkirche St. Oswald auf Weihnachten ein.

Traunstein - Mit Volksmusik und Werken aus Renaissance und Barock wollen die zehn Musiker von "Chiemgau-Brass" das Programm des Christkindlmarktes bereichern.

Im Rahmen des 39. Traunsteiner Christkindlmarktes findet auch in diesem Jahr wieder ein ganz besonderes vorweihnachtliches Konzert in der Stadtpfarrkirche St. Oswald statt. Unter dem Motto „Still, o Himmel“ gastiert dort am Freitag, 13. Dezember, um 19 Uhr das renommierte Blechbläser-Ensemble „Chiemgau-Brass“.

Zehn Musiker zeigen beim „Chiemgau-Brass“-Adventskonzert ihr Können. Das Tentett unter der Leitung von Georg Holzner wird dabei von Manfred Müller an der Orgel unterstützt. Das Publikum darf sich auf eine stimmungsvolle Veranstaltung mit besinnlichen Werken aus der alpenländischen Volksmusik sowie aus Renaissance und Barock freuen.

Das Ensemble „Chiemgau-Brass“ wurde vor rund 25 Jahren an der Musikschule Traunstein gegründet und bestand damals aus fünf Preisträgern des Musikwettbewerbes „Jugend musiziert“. Mit großem Können und einer beeindruckenden Programmvielfalt erspielte sich das Quintett damals rasch die Sympathien der Musikliebhaber. Mittlerweile ist die Formation „Chiemgau-Brass“ in verschiedenen und erweiterten Besetzungen fester Bestandteil der Musikszene in der Region.

Der Kartenvorverkauf für das festliche Adventskonzert mit „Chiemgau-Brass“ beginnt am Montag, 18. November, in der Tourist-Information Traunstein im Rathaus unter der Telefonnummer 0861 / 65500 oder der E-Mail: touristinfo@stadt-traunstein.de. Die Tickets kosten 15 Euro, ermäßigt sind sie für 5 Euro erhältlich.

Bildzeile: Zehnmal „Messingblech“, dessen Klang unter die Haut geht: Das Ensemble „Chiemgau-Brass“ stimmt am Freitag, 13. Dezember, um 19 Uhr mit einem großartigen Konzert in der Stadtpfarrkirche St. Oswald auf Weihnachten ein.

Pressemitteilung Stadt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser