Großer Rückhalt für Olympiabewerbung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Mit ein paar hundert Besuchern im Bereich des Bahnhofs haben Olympiabefürworter die Bürger noch einmal auf den Bürgerentscheid zur Bewerbung 2022 eingeschworen.

Dazu kamen am Sonntag Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Tourismus und Spitzensport. Einer davon war der vierfache Biathlon Olympiasieger Ricco Groß. Er verwies auf die einmalige Chance, das Sportereignis zu uns zu holen. Er sei viel in der Welt unterwegs und werde immer darauf angesprochen, die Spiele sollten 2022 in Bayern stattfinden, sagte Groß. Ähnlich formulierte es auch der zweifache Langlauf-Gesamtweltcupsieger Tobi Angerer.

Lesen Sie dazu auch:

„München 2022“: Wirtschaftswunder für das Berchtesgadener Land?

Extra aus Berlin war Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer gekommen. Er sicherte der Bewerbung volle Unterstützung zu. Am Schluss der Veranstaltung wurde Landrat Hermann Steinmassl eine Resolution zur Olympiabewerbung übergeben. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die Springer mit einem Olympia-Konzert. Eine ähnliche Veranstaltung fand gestern auch in Bad Reichenhall statt.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser