Bauarbeiten am Traunsteiner Bahnhof

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - In den kommenden Monaten kommt es im Bereich des Bahnhofs Traunstein zu nächtlichen Bauarbeiten. Wann und wo die Anwohner mit Lärm rechnen müssen:

Im Bereich des Bahnhofs Traunstein bis Hufschlag kommt es demnächst durch Bauarbeiten und deren Sicherung durch automatische Warnsignale zu Lärmbelästigungen.

Die Termine:

- 20. März, 23 Uhr bis 23. März, 5 Uhr

- 27. März, 23 Uhr bis 30. März, 5 Uhr

- 20. April, 23.30 Uhr bis 27. April, 5 Uhr

- 9. Mai, 21.50 Uhr bis 10. Mai, 19.20 Uhr

- 15. Mai, 23 Uhr bis 18. Mai, 5 Uhr

Folgende Arbeiten werden ausgeführt:

- Oberleitungserneuerung

- Rückbau von Weichenverbindungen

- Anpassung der Signalisierung

- Gleiswechsel

Damit der Zugverkehr so wenig wie möglich beeinträchtigt wird, können diese Arbeiten nur in den oben aufgeführten, zum Teil, nächtlichen Zugpausen durchgeführt werden.

Die Deutsche Bahn ist bemüht, die von den Bauarbeiten ausgehenden Störungen so gering wie möglich zu halten. Trotzdem lassen sich Beeinträchtigungen und Veränderungen im Bauablauf nicht gänzlich ausschließen. Dafür bittet die Bahn um Entschuldigung. Als Ansprechpartnerin zu diesen Bauarbeiten steht Frau Arzberger unter Telefon 089/1308-6547 zur Verfügung.

Pressemeldung Deutsche Bahn

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser