In der Winkelpainerstraße in Traunstein

"Leider wird immer wieder im absoluten Halteverbot geparkt"

  • schließen

Traunstein - Ein Leser teilte uns mit, dass in der Winkelpainerstraße des Öfteren Autos im Halteverbot stehen würden. Unsere Redaktion hat nachgefragt:  

Winkelpainerstraße in Traunstein

Ein User hat sich via Pinweis an chiemgau24.de gewandt und schildert den Fall wie folgt: "Ich weiß, dass es daran liegt, dass viel zu wenige Parkplätze da sind. Dennoch wird hier leider immer wieder im absoluten Halteverbot geparkt, sodass der Gehweg teils versperrt wird. Hier sollte eine Lösung gefunden werden."

"Es haben dort Kontrollen stattgefunden"

Chiemgau24.de ist dem Fall nachgegangen und hat bei der Stadt Traunstein nachgefragt. Eine Mitarbeiterin der Stadt, Carola Westermeier, äußerte sich dazu wie folgt: "Es haben dort bereits Kontrollen stattgefunden. Diese werden auch künftig im Rahmen der zeitlichen Möglichkeiten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verkehrsüberwachung stattfinden. Eine ´Dauerüberwachung`ist hier aber schlichtweg nicht möglich."

So funktioniert Pinweis

Sie haben ein Anliegen, das an die Öffentlichkeit kommen soll? Bisher wird dieses aber noch nicht gehört? Wir können helfen! Hier geht's zu Pinweis.

Schritt-für-Schritt: So funktioniert Pinweis

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © Montage/dpa/Peer Grimm (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser