Tote Frau in Traunstein

Tote Frau (41) aus der Traun geborgen

+

Traunstein - Eine tote Frau ist am Montagmorgen aus der Traun gezogen worden. Die Polizei hat die Identität der Frau geklärt, sie wurde bereits vermisst.

Am Montagvormittag wurde um kurz vor 10 Uhr in Traunstein, im Bereich des Kraftwerks am Triftweg, von Mitarbeitern der Stadt eine weibliche Leiche gefunden. Bei der Toten soll es sich um eine 41-jährige Asiatin handeln, die in der Region wohnte. Angehörige meldeten die Frau am gestrigen Sonntag als vermisst.

Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Traunstein übernahmen die Sachbearbeitung, die derzeit andauert. Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd wird im Laufe des morgigen Tages über die Ergebnisse berichten.

Tote Frau aus Fluss geborgen

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser