Straßensperrung zwischen Einham und Neuling

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Wegen der Verlegung einer Gashochdruckleitung wird die Straße zwischen Einham und Neuling komplett gesperrt. Ab wann die Umleitung nach Neuling gilt:

Entlang der Straße zwischen Einham und Neuling wird eine Gashochdruckleitung verlegt. Aufgrund der geringen Breite der Fahrbahn ist während der Bauarbeiten eine Vollsperrung dieses Straßenteilstücks notwendig.

Die Bauarbeiten werden zwei Tage in Anspruch nehmen und erfolgen im Zeitraum zwischen 25. und 29. August. Die Vollsperrung gilt nur während der Bauarbeiten und wird nach Arbeitsende wieder aufgehoben.

Die Zufahrt nach Neuling ist nur über die Kreisstraße TS54 (Mühlen – Erlstätt) möglich. Die Umleitung über Langenspach ist beschildert.

Pressemitteilung der Stadt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser