Großer Festakt im Landratsamt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ehrung der Besten. Von links: Leitender Forstdirektor Alfons Leitenbacher, Vertreterin des Schulleiters Renate Rosner, Maria Reiter, Cordula Dumberger, Angelika Steiner, Johannes Kellner, Michael Maier, Peter Ober und Schulleiter Rolf Oehler.

Traunstein -  Mit einem großen Festakt im großen Sitzungssaal des Landratsamts feierte die Landwirtschaftsschule am Freitagvormittag den erfolgreichen Abschluss von 32 Studierenden.

15 Studierende dürfen nach drei Semestern und erfolgreich abgelegter Prüfung die Bezeichnung „Staatlich geprüfter Wirtschafter für Landbau“ tragen. Dazu wurden im Bereich Hauswirtschaft 17 weibliche Teilnehmerinnen ausgezeichnet, die jetzt nach dem Besuch eines einsemestrigen Schulganges „Absolventinnen der Fachschule für Hauswirtschaft“ sind.

Traditionell waren zu dem Festakt wieder eine Reihe von Ehrengästen aus der Politik, Behördenvertreter, Berufsvertreter aber auch viele Angehörige gekommen.

Impressionen vom Festakt:

Absch​lussfeier bei der Landwirtsc​haftsschul​e Traunstein

In der Landwirtschaft ist Johannes Kellner aus Tittmoning (Notendurchschnitt 1,35) Bester geworden. In der Hauswirtschaft gab's gleich zwei Mal die Traumnote 1,0: Cordula Dumberger aus Taching und Maria Reiter aus Unterreit im Landkreis Mühldorf waren hier Klassenbeste.

awi

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser