Harte Zeiten für heimische Kliniken

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Der Tarifabschluss macht den Kliniken Südostbayern schwer zu schaffen. Ab sofort müssen höhere Tariflöhne gezahlt werden. Was das für Folgen hat:

Auf die Kliniken Südostbayern AG kommen harte Zeiten zu. Grund dafür sind die höheren Tariflöhne.

Das Unternehmen hat gut 3.600 Angestellte. Jeder davon bekommt ab diesem Monat mindestens 90 Euro mehr Gehalt. Das sind jährlich zusätzliche Kosten in Millionen-Höhe.

Derzeit ist es schwer, die Folgen der gestiegen Tariflöhne abzuschätzen. Die Kliniken fahren seit einigen Monaten ein strikten Sparkurs. Vor allem bei den Personalkosten wird eisern gespart, jedoch nicht durch Stellenabbau. Die kommenden Monate werden zeigen, ob das eingehalten werden kann.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser