Umbau

Die Kosten für die Güterhalle explodieren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - In der Güterhalle sollen Jugendzentrum und die Schule der Phantasie untergebracht werden. Ursprünglich ging die Stadt für den Umbau der Güterhalle von 900.000 Euro aus.

Der Ortsvorsitzende der Traunsteiner CSU, Christian Hümmer befürchtet eine weitere Kostensteigerung beim Umbau der ehemaligen Güterhalle. Das sagte er auf Anfrage der Bayernwelle. Es werde nicht bei den vier Millionen bleiben, sagte er. Ursprünglich ging die Stadt von 900.000 Euro aus. CSU-Stadtrat Stefan Namberger schlug sogar vor, das Gebäude so wörtlich über den Haufen zu schieben.

In der ehemaligen Güterhalle sollen das Jugendzentrum und Schule der Phantasie untergebracht werden. Gesucht wird noch ein Mieter der mit Jugendarbeit zu tun hat. Nur so könne man Geld aus der Städtebauförderung bekommen, heißt es seitens der Stadt.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser