Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Auszeichnung für Tourist-Information

+
Zweiter Bürgermeister Hans Zillner, Tourismusreferent Ernst Haider, Wirtschaftstaatssekretärin Katja Hessel, Sachgebietsleiterin Eva Schneider und der Präsident des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes, Siegfried Gallus (von links)

Traunstein - Als Anlaufstelle für Besucher und Bürger bietet die Tourist-Information einen ausgezeichneten Service. Dies bescheinigt nun auch ein Gütesiegel.

Das Siegel attestiert der Stadt die kontinuierliche Verbesserung der Servicequalität in der Tourist-Information.

Die Auszeichnung überreichten die Staatssekretärin im bayerischen Wirtschaftsministerium, Katja Hessel und der Präsident des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes, Siegfried Gallus, auf der Freizeitmesse "f.re.e" in München.

Mehr als 170 verliehene Zertifikate in nicht einmal zwei Jahren zeigten, wie Gallus sagte, dass die Tourismusbranche auf das "richtige Pferd gesetzt" habe. "Die Gewinner sind vor allem die Gäste und Kunden, die spüren, dass sie in ihren Wünschen und Erwartungen ernst genommen und positiv überrascht werden."

Mehr dazu morgen in der Chiemgau-Zeitung

Kommentare