A8-Ausbau: Weitere Diskussionen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Zum dritten Mal hat sich die Arbeitsgruppe Traunstein zum Ausbau der A8 im Rahmen des Planungsdialogs im Landratsamt getroffen.

Nach Angaben der Autobahndirektion Südbayern haben die Mitglieder verschiedene Planungsvarianten diskutiert, die von den Gemeinden und ihr, der Autobahndirektion, eingebracht worden sind.

Im Raum sei insbesondere der Vorschlag gestanden, zunächst eine Grobauswahl der Varianten zu treffen. Weiterhin sei vereinbart worden, so die Autobahndirektion, dass die Arbeitsgruppenmitglieder mögliche Ergänzungen oder Änderungen der vorgelegten Bewertungsmethodik erarbeiten.

Die Autobahndirektion wird im Rahmen der nächsten Sitzung die Ergebnisse der ersten Variantengrobauswahl vorstellen und mit den Arbeitsgruppenmitgliedern diskutieren. Das Ergebnis dieser Sitzung soll anschließend der "übergreifenden Planungsbegleitung" zur abschließenden Entscheidung vorgelegt werden.

re/Chiemgau-Zeitung

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser