+++ Eilmeldung +++

Das Rock-Comeback 2018 in München

Rockavaria meldet sich mit einem Paukenschlag zurück!

Rockavaria meldet sich mit einem Paukenschlag zurück!

Nordumfahrung: Schweißtreibende Schufterei

+

Traunstein - Seit über zwei Jahren wird an der Traunsteiner Nordumfahrung und dem Ettendorfer-Tunnel gebaut. Der Kreisverkehr an der Südseite soll schon bald fertig sein.

Lesen Sie auch:

Laut dem leitenden Baudirektor Sebald König liegen die Arbeiten im Zeitplan. Bauarbeiten an Samstagen oder Sonntagen seien derzeit nicht erforderlich. Der Kreisverkehr an der Südseite soll bereits im August fertig sein. So wolle man, laut König, den Steuerzahlern keine Mehrkosten zumuten.

Die Großbaustelle Ettendorfer Tunnel bedeutet in Zahlen: Neun Brücken und ein Tunnel mit einer Länge von 725 Metern. Mit 27,5 Millionen Euro war der Tunnelbau angesetzt. Es ist damit die die teuerste Einzelbaumaßnahme des 53-Millionen-Euro-Projekts Nordumfahrung. Voraus ging eine jahrzehntelange Diskussion um das Bauprojekt.

Probebetrieb im Tunnel 

Im Tunnel läuft derzeit der Probebetrieb, Notruf-Stationen, Beleuchtung, Notausgänge, Belüftung werden getestet.

Baustelle Nordumfahrung im Juli 2012

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser