Erneuerung der Sitzbank am Waldfriedhof

Traunstein - Die neue Sitzgelegenheit nahe des Waldfriedhofes lädt nun wieder Fußgänger zu einer kurzen Verschnaufpause ein:

Die Mitarbeiter des Bauhofes der Stadt Traunstein haben die Sitzbank unweit des Waldfriedhofes an der Wasserburgerstraße Ecke Windschnur erneuert. Das notwendige Material stellte ein Traunsteiner Bauunternehmer großzügig zur Verfügung, der auch schon den dort neu gepflanzten Baum gespendet hat.

Eine Sitzgelegenheit an derselben Stelle wurde vor rund fünf Jahren abgebaut, weil sie morsch geworden war. Die neue Sitzbank umrahmt nun wie früher den Baum an der Straßenecke und lädt Fußgänger zu einer kurzen Rast ein.

Pressemeldung Stadt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © Stadt Traunstein

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser