Neue Fachschule: Pläne vorgestellt

Traunstein -  Die Planungen für die neue Fachschule für Maschinenbau und Elektrotechnik wurden am Dienstagabend vorgestellt. Die neue Leiterin der Agentur für Arbeit ist begeistert.

Die neue Leiterin der Agentur für Arbeit Traunstein, Jutta Müller, ist über die neue Fachschule für Maschinenbau und Elektrotechnik in Traunstein begeistert. Die Schule entsteht im Gewerbepark Kaserne.

Lesen Sie auch:

Am Dienstagabend wurden die Planungen offiziell vorgestellt. Wie Müller betonte, sei das Ganze zu begrüßen. Projekte wie diese seien Fundamente, auf denen man aufbauen könne, so Müller. An der Schule kann der europaweit anerkannte Abschluss als staatlich geprüfter Techniker erworben werden. Die Einrichtung startet zum Schuljahresbeginn im September.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser