"Rotkreuz-Urgestein" über 50 Jahre dabei

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
von links: Franz Göth, Kurt Stemmer, Hans-Michael Weisky, Michael Urek, Werner Linhardt

Traunstein - Über 50 Jahre ist Franz Gröth nun Mitglied bei der Wasserwacht. Er ist sozusagen das "Rotkreuz-Urgestein". Deshalb wurde er mit der BRK-Ehrennadel in Silber geehrt.

Als „Rotkreuz-Urgestein“ wurde Franz Göth aus Chieming für über 50 Jahre Mitgliedschaft bei der Wasserwacht geehrt und zum Ehrenvorsitzenden der Kreiswasserwacht ernannt. Ihm gratulierten Kurt Stemmer, BRK-Kreisgeschäftsführer, Hans-Michael Weisky, Vorsitzender der Kreiswasserwacht, Michael Urek, BRK-Bezirksgeschäftsführer, und Werner Linhardt, ehemaliger BRK-Kreisvorsitzender. Zudem erhielt Werner Linhardt die BRK-Ehrennadel in Silber, Josef Schallinger und Dr. Willi Schaffler die BRK-Ehrenplakette in Gold, sowie Josefine Berny und Dr. Jens Steinigen die Ehrenplakette in Silber.

Pressemitteilung BRK, Kreisverband Traunstein 

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser