+++ Eilmeldung +++

News-Ticker

Türkei-Wahl 2018: Erdogan erklärt sich zum Sieger – Massive Manipulationsvorwürfe – So wählten die Deutsch-Türken

Türkei-Wahl 2018: Erdogan erklärt sich zum Sieger – Massive Manipulationsvorwürfe – So wählten die Deutsch-Türken

Flutopfer können BRK-Hilfe abrufen

Traunstein - Das Hochwasser Anfang Juni hat viele Menschen in finanzielle Not gebracht. Jetzt können Flutopfer aus dem Landkreis Traunstein Unterstützung beantragen.

Vom Hochwasser Betroffene können noch finanzielle Unterstützung aus dem Nothilfe­spendenkonto des BRK erhalten. Unter der Kontonummer 42 42 42 richtete der BRK Kreisverband Traunstein unverzüglich nach der Hoch­wasserkatastrophe im Juni bei der Sparkasse Traunstein-­Trostberg ein Nothilfespendenkonto ein.

In kurzer Zeit konnten unbürokratisch über 50.000,00 € direkt an die Betroffenen im Landkreis Traunstein weitergeleitet werden. Dabei wurden besonders sozialschwache Personen und Alleinerziehende bevorzugt.

Wer noch finanzielle Unterstützung aufgrund der Hochwasser­katastrophe benötigt, kann sich direkt an den BRK Kreisverband Traunstein unter der Telefonnummer 0861/98973­0 wenden.

Pressemeldung BRK

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © DPA

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser