"Ursprung Buam" heizten im Festzelt ein

+

Traunreut - Bereits einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Herbstfestes gastierte im Zeiler-Zelt die Kultformation "Ursprung Buam" und heizte den Besuchern ein.

Mit dem typischen Klang der "Ursprung Buam" aus dem Zillertal, bei dem neben der Ziehharmonika auch die Geige eine wichtige Rolle spielt, heizten sie zu dritt im Festzelt so ein, dass viele nicht mehr auf der Bank sitzen blieben, sondern aufstanden, mitklatschten und tanzten. Mehrere Fanclubs aus Österreich und Deutschland begleiteten die drei Musiker und sorgten für eine gute Atmosphäre.

Heute Abend wird das Traunreuter Herbstfest dann offiziell eröffnet.

Konzert der Ursprung Buam

kaf

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser