Auto gegen Baum - Christoph 14 im Einsatz!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunreut - Mit einem Schädelhirntrauma wurde ein Autofahrer (69) am Freitagnachmittag in das Krankenhaus Traunstein geflogen, nachdem sein Wagen gegen einen Baum gekracht war.

Am Freitagnachmittag ereignete sich gegen 15.45 Uhr ein schwerer Unfall auf der Kreisstraße TS1. Ein Auto war von Kammer in Richtung Palling unterwegs, als es alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum krachte.

Der Fahrer wurde schwer verletzt mit einem Schädelhirntrauma, vom Rettungshubschrauber Christoph 14 in das Krankenhaus Traunstein geflogen. Im Einsatz waren die Feuerwehren Pierling und Traunreut und ein Rettungswagen vom Roten Kreuz. Die Straße war für den Einsatz komplett gesperrt. Der Unfall wurde von der Polizei Traunreut aufgenommen.

Fotos von der Unfallstelle:

Schwerer Unfall auf der TS1

Quelle: FDL/Hans Lamminger

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser