Unfall auf der B304

Zwei Fahrzeuge stoßen bei Matzing zusammen

Matzing - Offenbar wegen eines Vorfahrtsfehlers sind auf der Bundesstraße zwei Fahrzeuge miteinander kollidiert. Das hatte vor allem Auswirkungen auf den Pendlerverkehr.

Donnerstagmorgen hat sich auf der Bundesstraße B304 bei Matzing ein Verkehrsunfall ereignet. Zwar Fahrzeuge sind zusammengestoßen, weil einer der Fahrer die Vorfahrt offenbar nicht korrekt beachtet hatte.

Der Schaden an beiden Fahrzeugen beträgt zirka 1.000 Euro. Verletzt worden sein soll niemand.

Jedoch kam es kurzzeitig zu Behinderungen im Pendlerverkehr.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Traunreut

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser