Am 4. März in der Traunpassage

Frühlingstrends und Kindermodel-Casting am verkaufsoffenen Sonntag

+
Vielleicht ist es ja der Start als Model: Am verkaufsoffenen Sonntag können sich Kinder und Jugendliche in der Traunpassage als Model für eine Kinder-Modenschau im April bewerben. Die Auserwählten präsentieren dann die neuesten Modetrends auf einem Laufsteg.

Traunreut - Am Sonntag, 4. März zeigen die Geschäfte in der Traunreuter Einkaufspassage die Trends für den Frühling und Sommer 2018 und laden zum Bummeln und Shoppen ein. Für Kinder und Jugendliche könnte der Sonntag indes der Beginn einer Modelkarriere werden.

Die neue Frühlingsmode ist da! Am verkaufsoffenen Sonntag locken die Geschäfte mit vielen Sonderaktionen.

Zwischen 12 und 17 Uhr haben die Geschäfte in der Traunpassage am verkaufsoffenen Sonntag am 4. März geöffnet und stimmen mit frischer Mode auf den bevorstehenden Frühling ein. Verlockende Sonderaktionen machen diese Stunden unter dem hellen Dach der Traunpassage zu einem vergnüglichen Sonntagserlebnis. "Dieser Sonntag ist eine ideale Gelegenheit, in aller Ruhe einmal in die neue Mode zu schnuppern", so Eileen Schroth, Centermanagerin der Traunpassage, "und vielleicht das eine oder andere Modestück in einem unserer Geschäfte anzuprobieren."

Wer will Kindermodel werden?

Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 14 Jahren können sich während des verkaufsoffenen Sonntags ab 12 Uhr in der Traunpassage für die Teilnahme an einer Modenschau im April bewerben.

Dass die Kinder Spaß beim Modeln haben ist natürlich besonders wichtig.

Sabrina Alwang aus Nürnberg, die das "Casting" leitet, ist schon gespannt auf die kleinen und großen Bewerber. "Wir werden den Kindern und Jugendlichen kleine Aufgaben stellen und sie bei ihren ersten Schritten fotografieren." So bekommen die Bewerber etwa Hut, Brille, Schmuck oder Handtasche gereicht und überlegen sich, wie sie sich damit nett präsentieren könnten. "Wichtig ist uns, dass die Kinder den Modelversuch wirklich wollen und Spaß daran haben und sich nicht auf Druck der Eltern vorstellen", so Alwang. Größe und Figur spielen keine Rolle – auch Jungs sind natürlich herzlich willkommen.

Die ausgewählten "Models" betreten dann zur Kinder-Modenschau am zweiten verkaufsoffenen Sonntag im April die Bühne in der Traunpassage und präsentieren die neuesten Trends der Frühlings- und Sommermode. Dafür gibt es einen Tag zuvor noch einen Termin zum Üben und für die Generalprobe. Eileen Schroth, ist davon überzeugt, dass dies ein Vergnügen für Groß und Klein wird. "Sicher kommen von unseren kleinen Models Eltern, Freunde und Großeltern, um das Ereignis mitzuerleben. Wir sind sehr gespannt und vielleicht wird ja das nächste Top-Model bei uns in der Traunpassage entdeckt…."

Model- und Eventagentur CANDY STARS/fn

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunreut

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser