Betrunkener Fußgänger in Traunreut

44-Jähriger liegt mit vier Promille mitten auf Kreuzung

Traunreut - Der Mann wurde völlig betrunken mitten auf einer Straße gefunden. 

Über vier Promille hatte ein 44-Jähriger, der am Donnerstag von Passanten mitten auf der Kreuzung Werner-von-Siemens-/Kantstraße gefunden wurde. Die Polizei wurde um 23 Uhr über den Vorfall verständigt, die Streife nahm den stark alkoholisierten Traunreuter in Gewahrsam und fuhr ihn nach Hause. Ein Alkoholtest ergab über vier Promille.

Pressemeldung der Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Traunreut

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser