+++ Eilmeldung +++

Urteil

Salafistenprediger Sven Lau muss fünfeineinhalb Jahre in Haft

Salafistenprediger Sven Lau muss fünfeineinhalb Jahre in Haft

Schleuderndes Auto erfasst Radlfahrer

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunreut - Gefährlicher Zwischenfall in Haßmoning: Ein Autofahrer kam mit seinem Wagen ins Schleudern und erfasste einen Radler. Der Mann wurde wie durch ein Wunder nur leicht verletzt!

Pressemeldung der Polizei:

Leichte Verletzungen erlitt ein Fahrradfahrer am 27. Januar bei einem Verkehrsunfall in Hörpolding. Der 42-jährige Radler war auf der Haßmoninger Straße unterwegs. Ein ihm entgegenkommender Mazda mit einem 65-jährigen Fahrer erfasste den Radfahrer, so dass er über die Motorhaube auf die Windschutzscheibe geschleudert wurde. Mit leichten Verletzungen wurde der Radfahrer vom BRK ins Trostberger Klinikum gebracht. Der Pkw musste abgeschleppt werden.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Erstmeldung:

Am Dienstagabend gegen 18.45 Uhr wurde am Ortseingang von Haßmoning (Stadt Traunreut) ein Radfahrer verletzt, als er von einem schleudernden Fahrzeug erfasst wurde. Einer Zeugenaussage zufolge kam der Mazda am Ortseingang von Haßmoning aufgrund von Straßenglätte ins Schleudern. Hierbei erfasste er einen Radfahrer, der in Richtung Haßmoning unterwegs war.

Unfall in Haßmoning

Der Radfahrer wurde auf die Windschutzscheibe des Mazda geschleudert und verletzte sich hierbei unbestimmten Grades. Er wurde am Unfallort durch das BRK versorgt und anschließend ins Krankenhaus transportiert. Die Polizei Traunreut nahm den Unfall auf.

FDL/Bemi

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunreut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser