Nach der Schließung am Donnerstag

Schon ab März! Das sind die neuen Pläne für das City-Haus

+
  • schließen

Traunreut - Nach über 50 Jahren war am Donnerstag Schluss für das City-Haus in der Stadtmitte - doch schon steht fest wie's weiter geht: Der bisherige Eigentümer, Christian Gerer, eröffnet ein neues Geschäft.

"City Fashion Gerer" wird das neue Geschäft im Traunreuter City-Haus heißen, Eigentümer Christian Gerer peilt eine Eröffnung im März 2018 an, berichtet das Traunsteiner Tagblatt. Heißt konkret: Spielzeug oder Kurzwaren wird es nicht mehr geben, dafür Damen- und Herrenmode und auch nach wie vor Wäsche und Dessous. Ein Teil der bisher 50 Angestellten kann übernommen werden, so das Traunsteiner Tagblatt weiter.

Was im zweiten und dritten Stock passiert, ist dagegen schon länger klar: Nach derzeitigem Plan neun Wohnungen und eine Arztpraxis. Ein Teil des Kellergeschosses soll zu einer Tiefgarage umgebaut werden. 

xe

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunreut

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser