Am verkaufsoffenen Sonntag, 15. April

Kindermodenschau in der Traunpassage

+
Bühne frei in der Traunpassage: am verkaufsoffenen Sonntag, den 15 April, findet dort die Kindermodenschau statt.

Traunreut - Spannung liegt in der Luft: 20 Kinder und Jugendliche, ihre Eltern und Freunde zählen die Tage bis zum zweiten verkaufsoffenen Sonntag in der Traunpassage: dann endlich steigt am 15. April die angekündigte Kindermodenschau. Vielleicht ist es ja der Beginn einer Modelkarriere.

Die Auswahl der Kindermodels fand bereits am verkaufsoffenen Sonntag im März statt. Lange Schlangen hatten sich vor dem Traunreuter Einkaufszentrum gebildet. Pünktlich um 12 Uhr strömten die Besucher in die Traunpassage, darunter viele Jugendliche in Begleitung ihrer Eltern und Freunde. Ein "Casting" war angesagt, also eine Auswahl der Kindermodels für die Modenschau am 15. April.

20 Kinder und Jugendliche sind dabei! Zuschauer schon bei Generalprobe erwünscht

Sabrina Alwang von der Agentur Candy Stars aus Nürnberg organisiert und moderiert das Ereignis. Sie war vom Casting begeistert: "Es hat sehr viel Spaß gemacht, wir hatten über 60 Anmeldungen und die Auswahl fand in sehr lockerer Atmosphäre statt." Die Bewerber gingen auf einem roten Teppich auf und ab und versuchten sich ansprechend zu bewegen.

20 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen fünf und 14 Jahren, darunter auch zwei Jungs, wurden ausgewählt und treffen sich am Samstag, den 14. April zur Anprobe, Üben und Generalprobe, bei der Zuschauer bereits erwünscht sind.

Auch viele Eltern sind mit Feuereifer dabei. "Endlich wird mal was für Kinder und Jugendliche veranstaltet", meinte eine Mutter. Sabrina Alwang musste einige Eltern zurück halten, die ihren Sprösslingen Anweisungen und Tipps beim Casting geben wollten. "Sicher ist manche Mama aufgeregter als das Model selbst", lächelt Alwang.

Bei der Zusammenstellung der Modenschau am 15. April will Alwang auch Ideen der Kindermodels mit einfließen lassen. "Jugendliche können hier sehr spontan und kreativ sein. Deshalb wird diese Modenschau auch viel lockerer ablaufen als mit Erwachsenen."

Bühne frei für die Kindermodenschau am 15. April

Die ausgewählten "Models" betreten dann zur Kindermodenschau am zweiten verkaufsoffenen Sonntag im April die Bühne in der Traunpassage und präsentieren die neuesten Trends der Frühlings- und Sommermode, die aus Modegeschäften der Traunpassage stammen. Mit dabei sind Schuhe, Strumpfhosen, Taschen, Hüte und Brillen.

Die Centermanagerin der Traunpassage, Eileen Schroth, freut sich sehr über die Begeisterung, die bereits beim Casting zu spüren war.
Geplant sind am Sonntag drei Aufführungen der Modenschau:

  • um 13:30 Uhr
  • um 14:30 Uhr
  • und um 16:00 Uhr.

In der Zeit von 12 bis 17 Uhr haben die Erwachsenen Zeit, die attraktiven Osterangebote der Geschäfte in der Traunpassage zu entdecken.

Traunpassage/fn

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunreut

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser