Nach drohender Vereinsauflösung 

Nun offiziell: Hans Mayer neuer Vorstand beim TuS Traunreut 

+
  • schließen

Traunreut - Die Vereinskrise beim TuS Traunreut ist nun offiziell beendet. Nach der quälend langen Suche nach einem neuen Vorstand, wurde nun Hans Mayer am Montagabend zum ersten Vorsitzenden gewählt. 

Der erste Schritt in die Zukunft ist gemacht - der TuS Traunreut hat einen neuen Vorstand. Er ist am Montagabend auf der außerordentlichen Jahreshauptversammlung gewählt worden. Erster Vorsitzender ist ab sofort Hans Mayer aus Petting. Der Vater des Torwarts der TSV-Fußballer 

100 Prozent der Delegiertenstimmen hat er bekommen, wie die Bayernwelle berichtet. Mayer ist aktuell noch Vorstand beim TSV Petting. Das wird er bis zur nächsten Jahreshauptversammlung in Petting auch bleiben. Zu seinem Stellvertreter ist Fußball-Abteilungsleiter Markus Tesche gewählt worden. Dritter Vorstand ist Roger Gorzel.

Monatelang hat der Verein nach einem neuen Vorstand gesucht. Dabei ist sogar der weitere Fortbestand des TuS auf der Kippe gestanden.

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunreut

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser