Dreifach-Crash in Oberwalchen

Drei Verletzte und über 30.000 Euro Schaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ersten Angaben zufolge wurden alle drei Unfallbeteiligte nur leicht verletzt. 

Traunreut - Drei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von 33.000 Euro ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Mittwoch im Traunreuter Ortsteil Oberwalchen.

UPDATE, Donnerstag 13.52 Uhr: Polizeimeldung

Um 17 Uhr wollte eine 69-jährige Traunreuterin mit ihrem Ford von der Kirchholzstraße in Oberwalchen nach rechts in die St2104 einbiegen. Dabei übersah sie einen aus Traunreut kommenden 34-jährigen Traunsteiner mit seinem VW Passat.

Beide Fahrzeuge stießen zusammen, wobei der Passat auf die Gegenfahrbahn gedrängt wurde und dort frontal mit einem VW Touran eines 61-Jährigen aus Traunreut zusammenstieß. Alle drei Beteiligten wurden leicht verletzt und durch das BRK in die Kliniken Trostberg und Traunstein eingeliefert. Die beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Erstmeldung, Mittwoch 18.47 Uhr:

Nach ersten Erkenntnissen von vor Ort wollte ein Verkehrsteilnehmer mit seinem Ford Fusion vom Kirchholzweg aus Richtung Traunreut kommend, in die ST 2104 einfahren. Hierbei übersah er einen in Richtung Waging fahrenden VW Passat. Es kam zu einem heftigen Zusammenstoß wobei der Passat auf die Gegenfahrbahn geschleudert wurde. Zu dem Zeitpunkt kam genau ein VW Touran mit Anhänger entgegen und prallte noch mit dem VW Passat zusammen. 

Bilder vom Unfall auf der St2104 in Oberwalchen

Zur Unfallstelle rückten drei Rettungswagen, ein Notarzt und der Einsatzleiter Rettungsdienst vom BRK an. Sie versorgten die Unfallbeteiligten am Unfallort, ehe zwei der Verkehrsteilnehmer nach Trostberg und ein dritter Unfallbeteiligter nach Traunstein ins Krankenhaus verbracht wurden. Ersten Angaben zufolge wurden alle drei nur leicht verletzt. 

Auch die Feuerwehren aus Pierling und Traunreut rückten mit 30 Mann zur Unfallstelle aus. Sie richteten eine Umleitung ein und reinigten nach dem Bergen der Fahrzeuge die Fahrbahn. Alle drei Autos erlitten Totalschaden und mussten abgeschleppt werden. Die Polizei aus Traunreut hat den Unfall aufgenommen.

FDL/Lamminger

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunreut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser