Bauhof kommt vom Zentrum an den Stadtrand

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Der Bauausschuss beschäftigt sich heute mit einem der größten Bauprojekte der Stadt in diesem Jahr. Es geht um den Neubau des städtischen Bauhofes.

Der alte Bauhof im Zentrum der Stadt wird abgerissen - so viel steht fest. Er ist nicht mehr zeitgemäß und hätte deshalb saniert werden müssen - für rund vier Millionen Euro, berichtet Bayernwelle SüdOst.

Deshalb bietet sich der Bau eines neuen Bauhofes an. Er wird am Rande der Stadt errichtet, rund 11.000 Quadratmeter sind dafür eingeplant. Nach derzeitigen Schätzungen soll der Bau gut sechs Millionen Euro kosten, meldet der Radiosender. 

Auf der heutigen Sitzung des Bauausschusses werden die genauen Pläne vorgestellt. Außerdem fällt eine Entscheidung über die Ausführungsvarianten. Das Ganze ist vorberatend und muss noch im Stadtrat bestätigt werden.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser