13-Jähriger bei Traktor-Unfall schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ruhpolding - Ein 13-jähriger Radfahrer ist am Samstagnachmittag bei einem Unfall mit einem Traktor schwer verletzt worden und musste ins Krankenhaus geflogen werden. 

Gegen 16.30 Uhr kam es auf der Gemeindestraße von Urschlau nach Brand im Gemeindebereich Ruhpolding zu dem folgenschweren Unfall. Ein 84-jähriger Ruhpoldinger fuhr mit seinem Traktor in Richtung Urschlau. In einer Linkskurve kamen ihm zwei Radfahrer entgegen. Der 13-Jährige, der hinter seinem Vater fuhr, kam dabei zu Sturz und musste schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum nach Salzburg gebracht werden.

Zur Klärung der Unfallursache wurden mehrere Gutachten in Auftrag gegeben. Die Sachbearbeitung des Unfalls übernimmt die Polizei Ruhpolding.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser