Tourismusverband: Grüne kritisieren Landrat

Traunstein/München - Der Tourismusverband München-Oberbayern steht kurz vor der Pleite - die Grünen im Landkreis Traunstein sehen auch bei Landrat Hermann Steinmaßl eine Mitverantwortung.

Lesen Sie auch:

Steinmaßl ist Schatzmeister des Verbandes. Die Frage sei, ob der Landrat seine Kontrollfunktion vernachlässigt habe, so Grünen-Kreissprecher Sepp Hohlweger im Bayernwelle-Interview. Er werde das Thema jedenfalls bei der nächsten Kreistagssitzung ansprechen. Der Tourismusverband war auf Grund von internem Missmanagement in finanzielle Schieflage geraten. Noch ist unklar, ob die Insolvenz abgewendet werden kann. Die rund 300 Mitglieder sollen den Verband durch finanzielle Zuschüsse retten.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa/tj

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser