THC im Blut und Marihuanapflanze in der Wohnung

Traunstein - Die Polizei fand bei einer 36-Jährigen aus Waldkraiburg nicht nur Drogen im Schnelltest, sondern auch in ihrer Wohnung.

Die 36-Jährige geriet in eine Verkehrskontrolle einer Streife aus Traunstein. Dabei bemerkten die Beamten drogentypische Auffälligkeiten, woraufhin ein Drogentest durchgeführt wurde. Dieser verlief positiv auf THC. Anschließend wurde eine Wohnungsdurchsuchung durchgeführt, bei der eine illegale Marihuanapflanze sowie diverse Betäubungsmittel-Utensilien sichergestellt wurden. Die Waldkraiburgerin muss mit einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und illegalem Besitz von Cannabis rechnen.

red-is24/ir

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser