Pkw stürzt in die Tiefe - Bahnlinie wieder frei

Traunstein - Neben der Bahnlinie München - Salzburg zwischen Hufschlag und Surberg ist ein Auto rund sieben Meter einen Abhang hinuntergestürzt. Die Bahnstrecke wurde eingleisig gesperrt.

Auf offener Strecke ist ein Pkw rund sieben Meter einen Abhang hinuntergestürzt. Der Fahrer blieb glücklicherweise weitgehend unverletzt.

Die Bahnstrecke München - Salzburg war bis 14.45 Uhr eingleisig befahrbar, in Richtung Salzburg - München ist zwischen Salzburg und Traunstein gesperrt. Es kam zu erheblichen Behinderungen.

Auto stürzt neben Bahnschienen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © Karpf

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser