Kreisstraßen acht Wochen lang voll gesperrt

Bernhaupten - Weil die Straßenanbindungen der neuen Brücken über die Eisenbahn hergestellt werden müssen, sind ab Montag zwei Kreisstraßen längere Zeit voll gesperrt.

Die Kreisstraßen TS 3 und TS 6 sind ab Montag, 5. September, im Bereich der neuen Brücken über die Eisenbahn in Bernhaupten für voraussichtlich acht Wochen voll gesperrt. Während dieser Zeit werden die Straßenanbindungen an die Brücken hergestellt. Die Umleitung erfolgt über Vachendorf – Siegsdorf – Bergen und ist beschildert.

Der Ortsteil Bernhaupten südlich der Bahnlinie ist während der Vollsperrung über den eigens dafür ausgebauten Lichtweg zu erreichen. Bis zum 18. September ist nördlich der Bahnlinie die Zufahrt zum Parkplatz am Bahnhof Bergen sowie nach Holzhausen frei. Die Tiefbauverwaltung des Landkreises Traunstein und die beauftragten Firmen sind bemüht, die Bauarbeiten so zügig wie möglich auszuführen, und bitten um Verständnis für die durch den Bau bedingten Unannehmlichkeiten.

Pressemeldung Landratsamt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser