Jugendtreff: Skater zeigten ihr Können

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Waghalsige Luftsprünge machten die Teilnehmer des „Skatecontest 2010“ auf dem Skaterpark in Traunstein.

Traunstein - Der Skatecontest des Jugendtreffs Traunstein war ein großer Erfolg. Insgesamt 30 Skater stellten im Gewerbepark ihr Können unter Beweis.

Veranstalter war der Jugendtreff der Stadt Traunstein zusammen mit einer Gruppe Skatern um Stefan Buckow. Eröffnet wurde der Wettbewerb durch Oberbürgermeister Manfred Kösterke. Nicht enttäuscht wurden die rund 150 Zuschauer, die ihre Favoriten kräftig anfeuerten: Die Teilnehmer auf ihren Boards rasten über die Rampen und durch die Pipes, und zeigten dabei ihr Repertoire an Kunststücken – beäugt von einer kritischen Jury, deren Mitglieder die schwierige Aufgabe hatten, aus den zwei Startergruppen die jeweils besten Skater zu küren.

Sieger in der Altersklasse unter 16 ist Florian Azmaier, gefolgt von Mathias Ruf, Michael Keller. Bei den über 16-jährigen gewann Felix Appler. Auf den Plätzen 2 und 3 landeten Nico Uhler und Daniel Stadler. In der Kategorie „Best Trick“ für den extremsten Sprung gewann Christopher Graf vor David Stadler.

Stadt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser