An Kreuzung: Auto kollidiert mit Transporter

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Siegsdorf - Auf Höhe Vogling hat sich am Samstagmittag ein Unfall ereignet: Ein Auto und ein Kleintransporter kollidierten an einer T-Kreuzung, es wurden zwei Personen verletzt.

Am 31.01.15 gegen 12 Uhr, fuhr ein 67-jähriger Mann aus Metzingen mit seinem Pkw die Neukirchner Str. von Siegsdorf in Richtung Neukirchen. An der Einmündung Neukirchner Str. / Königswiesener Straße wollte der Mann nach links in die Königswiesener Straße einbiegen. Hierbei übersah der Metzinger einen entgegenkommenden VW-Bus eines 58jährigen Mann aus dem Landkreis Traunstein und es kam auf dem Einmündungsbereich zum Zusammenstoß.

Beide beteiligten Personen wurden durch den Anstoß leicht verletzt und durch den Rettungsdienst behandelt.

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 20.000 Euro. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden durch ein Abschleppunternehmen geborgen.

Die Freiwillige Feuerwehr Vogling war mit der Verkehrslenkung und Straßenreinigung miteingebunden.

Auto kollidiert mit Transporter

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Siegsdorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser