Es werden deutlich mehr Stellplätze

Parkhäuser sollen Brückner-Arbeiter entlasten

  • schließen

Siegsdorf - Ein großes Bauprojekt steht bei der Firma Brückner heuer an: Auf dem derzeitigen Parkplatz werden zwei Parkhäuser entstehen - für die Zwischenzeit wird ein Ausweichparkplatz notwendig.

Die beiden Parkhäuser sollen insgesamt Platz für 600 Autos bieten, 200 mehr als auf den jetzigen Parkplätzen vor dem Betriebsgelände. Der Gemeinderat hatte am Montag keine Einwände gegen das Projekt. Neun Meter werden die zwei Parkhäuser hoch, also etwa einen halben Meter höher als das bestehende Kantinengebäude. Man rechnet mit einer Bauzeit von zwei Jahren.

Während des Baus wird östlich der Produktionsanlage von Nowofol eine gekieste Ausweichmöglichkeit mit 357 Stellplätzen errichtet. Die Zufahrt dort wird ausschließlich für Autos möglich sein. Die Gemeinde bittet die Brückner-Mitarbeiter um die Anfahrt über die Breslauer Straße, um eine Mehrbelastung für das Wohngebiet an der Haunertinger Straße zu vermeiden.

xe

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Siegsdorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser