Gründungsversammlung am Freitagabend

Gibt es in Eisenärzt-Hörgering bald einen neuen Dorfladen?

Siegsdorf - Die Eisenärzter stellen sich am Abend auf ihre Hinterfüße. Sie wollen wieder einen kleinen Dorfladen haben. Am Abend ist dazu die Gründungsversammlung.

Alle Bürger können aktiv mitmachen. Sie können sich als Anteilseigner an dem Projekt "Dorfladen in Hörgering" beteiligen und damit den Laden mitfinanzieren. Nach dem gleichen Prinzip arbeiten auch schon andere Dorfläden in der Region, zum Beispiel in Schleching, wie der Radiosender Bayernwelle nun berichtet.

Beginn der Gründerversammlung des neuen Dorfladens ist am Abend um 19 Uhr im Katholischen Pfarrheim Eisenärzt. Alle interessierten Bürger sind hierzu herzlich eingeladen. Vor fast zwei Jahren hatte in Eisenärzt-Hörgering der Edeka-Laden geschlossen. Seitdem gab es dort keine Einkaufsmöglichkeit mehr.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Siegsdorf

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT